Presse

Pressekontakt

Ulrike Bartling
(030) 258 00-239
presse@verbraucherstiftung.de

Pressemitteilungen

Digitale Finanzbildung: Wie Jugendliche ihr Lern-Tool mitgestalten

10.11.2020
Im Rahmen unseres Förderprojektes "Meine Finanzen, mein Leben im Griff!" entsteht eine alltagsnahe und praktische Lernanwendung für Jugendliche. Doch wie sollte ein solches Tool aussehen und welche Funktionen braucht es, damit es zugleich lehrreich und ansprechend für junge Menschen ist? Die wichtigsten Antworten liefern die Jugendlichen selbst.

Bundespreis Verbraucherschutz 2020

26.10.2020
Die Deutsche Stiftung Verbraucherschutz vergibt den Bundespreis Verbraucherschutz 2020 an die GemüseAckerdemie in der Kategorie "Projekt" und an die Medizinjournalisten Nicola Kuhrt und Hinnerk Feldwisch-Drentrup in der Rubrik "Engagement". Sie ehrt damit deren wichtigen Einsatz für Verbraucherbildung im Bereich Nachhaltigkeit sowie das Engagement für medizinische Verbraucheraufklärung.

Jahresbericht 2019 - Lernen für's Leben - Wir fördern Verbraucherschutz

14.05.2020
Der aktuelle Tätigkeitsbericht der Deutschen Stiftung Verbraucherschutz zeigt, 2019 stand wieder ganz im Zeichen der Verbraucherbildung für Kinder und Jugendliche. Der Bericht informiert über Projekte, Aufbau und Organisation sowie die Jahresbilanz der Stiftung.

Verbraucherschulen machen fit für den Alltag

05.05.2020
Die Auszeichnung Verbraucherschule startet am 4. Mai 2020 in die vierte Runde. Bundesweit sind allgemein- und berufsbildende Schulen dazu aufgerufen, sich als Verbraucherschule zu bewerben. Bis zum 31. Oktober 2020 können Schulen ihre Bewerbung einreichen und als Verbraucherschule Gold, Verbraucherschule Silber oder als Verbraucherschule Bronze ausgezeichnet werden.

Alltag lehren: 57 Schulen werden ausgezeichnet

09.02.2020
Eine Lernwerkstadt mit Supermarkt, Repair-Cafés, schuleigene Medienscouts: Solche Lernansätze begeistern Schülerinnen und Schüler, denn so werden sie fit für das Leben und den Konsumalltag. Bundesministerin Christine Lambrecht ehrte 57 Schulen für ihre besonderen Aktivtitäten in den Themenbereichen Finanzen, Gesundheit/Ernährung, Nachhaltiger Konsum und digitale Bildung mit der "Auszeichnung Verbraucherschule".

Seiten