Videospotserie "Verbraucherschutz in 100 Sekunden"

Videospots sind in der digitalen Welt ein effektives Kommunikationsinstrument zur Informationsvermittlung, Aufklärung und Bildung. Gemeinsam mit fachlichen Experten als Video-Paten wird daher die Serie „Verbraucherschutz in 100 Sekunden“ produziert. Mit den animierten Kurzspots unterstützt die Stiftung Verbraucherorganisationen, neue Zielgruppen über die Sozialen Medien im Internet noch besser zu informieren.

Videospot in Kooperation von der Deutschen Stiftung Verbraucherschutz mit dem Arbeitskreis Lebensmittelkennzeichnung der Verbraucherzentralen produziert.

Energie und Geld sparen

Jahr für Jahr werden mit dem Altersvorsorge-Argument an Berufseinsteiger private Rentenversicherungen verkauft. Diese Verträge sind oft auf 30jährige Laufzeiten und länger ausgerichtet. Nur ein Bruchteil dieser Verträge wird bis zum Ende durchgehalten. Die vorzeitige Kündigung bringt den Verbrauchern jedoch hohe finanzielle Verluste.

Dieser Videospot wurde in Kooperation mit der Gemeinschaftsaktion "Lebensmittelkennzeichnung" der Verbraucherzentralen erstellt.

Dieser Videospot wurde in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bremen erstellt.

Der Videospot wurde in Kooperation mit dem Deutschen Mieterbund erstellt.

Dieser Videospot wurde im Kooperation mit der Verbraucherzentrale Berlin erstellt.